PEUGEOT Traveller

Die moderne Vision eines Vans von PEUGEOT

Mit dem PEUGEOT Traveller bringt PEUGEOT einen modernen und innovativen Van auf den Markt, der sich ganz nach den Bedürfnissen von Familien richtet. Er bietet Freizeitspaß für unterwegs und garantiert selbst bei längeren Fahrten reines Fahrvergnügen. Der PEUGEOT Traveller verfügt über die effizienten BlueHDi-Motoren, welche die Euro6d-TEMP-Abgasnorm erfüllen. In Kürze ist das Fahrzeug als PEUGEOT e-Traveller zusätzlich mit 100% elektrischer Motorisierung verfügbar.

Der Traveller ist in zwei Längen mit bis zu acht Sitzplätzen und einer maximalen Höhe von 1,90 m verfügbar. Werden die Sitze herausgenommen, verfügt der Van über bis zu 4.554 Liter Kofferraumvolumen. Der Traveller steht z.B. im Vergleich zum VW Multivan, Mercedes V-Klasse, Ford Transit Custom und Opel Zafira.


 
 

Der PEUGEOT Traveller

 

Zwei Ausstattungslinien für jeden Bedarf:

Active -> Das Einstiegsmodell ist mit einer attraktiven Serienausstattung erhältlich, z. B. Einparkhilfe hinten (akustisch und visuell), Geschwindigkeitsregler und Geschwindigkeitsbegrenzung, LED-Tagfahrlicht, Müdigkeitswarner, Sitzheizung vorn, u. v..

Allure -> Die hochwertige Allure Ausstattung des PEUGEOT Traveller wartet zusätzlich zum Active mit folgenden Ausstattungen auf: Glasdach, Head-up-Display, Keyless-System, Rückfahrkamera 180-Grad mit Umgebungsansicht, Schiebetüren rechts und links elektronisch, Xenon-Scheinwerfer u.v.m.


Der neue elektrische Van PEUGEOT e-Traveller lädt in Kürze zu emissionslosem Fahrspaß ein.

Die Vorteile:

bis zu 330 km
Reichweite nach WLTP3

0 g/km
CO2-Emissionen beim Antrieb

30 Min.
zur Wiederherstellung von 80 % der Reichweite4


Die Leistung des 100-kW-Motors (136 PS) garantieren ein sportliches, dynamisches Fahrgefühl und vollen Komfort. Wahlweise verfügt der e-Van über eine Hochvoltbatterie mit einer Kapazität von 50 kWh und einer Reichweite von bis zu 230 km WLTP1,3 oder 75 kWh mit einer Reichweite von bis zu 330 km WLTP1,3. Die Batterien sind so angeordnet, dass das Platzangebot im Innenraum und das Laderaumvolumen nicht beeinträchtigt werden. Der PEUGEOT e-Traveller hebt sich optisch deutlich von dem PEUGEOT Traveller ab. Er verfügt über einen speziellen Zwischengrill und reiht sich mit seinem Kühlergrill, auf dem das dichroitische Löwen-Emblem prangt, welches je nach Blickwinkel blau oder grün schimmert, klar zu den neusten elektrischen Modellen der Marke PEUGEOT ein. Das Monogramm „e-Traveller“ befindet sich auf der Kofferraumklappe.

 

Die Highlights

 

Charismatisches Design

Die elegante und moderne Karosserieform des Vans lässt das großzügige Platzangebot bereits erahnen. In dem PEUGEOT Traveller liegt der Fokus auf Komfort und einem Design, das maximales Wohlbefinden und Fahrvergnügen garantiert, ohne im Punkto Platz einzubüßen. Der vertikal ausgerichtete Kühlergrill, die Leuchtsignatur mit LED-Technologie und die in die Karosserie eingelassenen Xenon-Scheinwerfer1 verleihen dem PEUGEOT Traveller seine Ausdrucksstärke und sein unverwechselbares Design.

Mehr Modularität - mehr Flexibilität

Der Van von PEUGEOT passt sich ganz den Wünschen und Bedürfnissen an. Er ist mit fünf, sieben oder acht Sitzen in zwei verschiedenen Längen erhältlich. Optional besteht die zweite und dritte Sitzreihe aus einer geteilten Sitzbank, deren Teile sich unabhängig voneinander bewegen lassen, um den hinteren Innenraum frei gestalten zu können. Durch die umklappbare Lehne des Beifahrersitzes ist ein Transport von Gütern von bis zu 3,5 Meter Länge möglich. Darüber hinaus gibt es bis zu 49 Liter zusätzlichen Stauraum im gesamten Innenraum über offene und geschlossene Stauräume.

Technik und Sicherheit

Der PEUGEOT Traveller verfügt über eine große Anzahl an Fahrerassistenzsystemen der neusten Generation, um die Fahrt stets komfortabel und sicher zu gestalten.

Das automatische Notbremssystem „Active Safety Brake“1 entdeckt mit Hilfe einer Kamera und einem Radar mobile und stehende Hindernisse. Bremst der Fahrer nicht oder nicht ausreichend, leitet das System eine Bremsung ein. Somit können bei Geschwindigkeiten unter 30 km/h Auffahrunfälle bzw. dessen Folgen vermindert werden.

Der adaptive Geschwindigkeitsregler1 hält automatisch den Sicherheitsabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug, indem es die Geschwindigkeit innerhalb eines Regelbereichs von 20 km/h anpasst, ohne aktiv zu bremsen. Dieses System unterstützt vor allem bei flüssigem bzw. mäßig dichtem Verkehr.

Etliche Airbags sorgen für maximale Sicherheit. Dank seiner zahlreichen Sicherheitsausstattungen, seiner neuen Plattform und der verstärkten Karosseriestruktur erreichte der PEUGEOT Traveller beim Euro-NCAP-Crashtest fünf Sterne.2

Kontakt

61
Probefahrt vereinbaren
Rückrufwunsch
Finanzierung anfragen
Ich habe die Datenschutzbedingungen zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail widerrufen.
Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

 1Je nach Version erhältlich

2Quelle: www.euroncap.com/de/results/peugeot/traveller/22810

3 Energieverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach der neu eingeführten „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) ermittelt. Technische Daten: Vorbehaltlich der abschließenden Homologation. Die angegebenen Reichweiten und Werte stellen einen Durchschnittswert der jeweiligen Modellreihe dar. Sie können unter Alltagsbedingungen abweichen und sind von verschiedenen Faktoren abhängig, z.B. Ausstattung, gewählte Optionen, Bereifung, Außentemperatur, persönliche Fahrweise oder Streckenbeschaffenheit.

4 An einer Schnellladestation mit 100 kW mit einer 50-kWh-Batterie. Die Ladedauer kann je nach Art und Leistung der Ladestation, Außentemperatur an der Ladestation und Batterietemperatur variieren.

Neuer PEUGEOT e-Traveller 136, 100 kW (136 PS): Reichweite in km: bis zu 3301; CO2-Emissionen (kombiniert) in g/km: 04.

Peugeot Traveller, Kraftstoff (kombiniert) in l/100km: 5,5-4,8; CO2-Emissionen (kombiniert) in g/km: 145-128.