PEUGEOT e-208

Sportlicher und innovativer Kleinwagen von PEUGEOT

Der PEUGEOT (e)-208 startet mit einem kompletten Makeover in die zweite Generation. Der Kleinwagen steht dabei nicht nur für sein elegantes, sportliches Design und für ein Fahrerlebnis, welches alle Sinne anspricht, sondern auch für seine innovativen Antriebe. Er bietet die Wahl zwischen einem Euro 6d konformen PureTech-Benzinmotor der neusten Generation, Euro 6d-TEMP konformen BlueHDi-Dieselmotor oder einem emissionslosen, kraftvollen Elektromotor.

Der neue PEUGEOT (e)-208 ist 4,06 m lang und somit stolze acht Zentimeter länger als sein Vorgänger und steht unter anderem im Vergleich zum Opel Corsa, Kia Rio, Ford Fiesta und Seat Ibiza.


 
 

Der PEUGEOT e-208

 

Fünf Ausstattungslinien für jeden Bedarf:

Like -> Das Einstiegsmodell ist mit einer attraktiven und umfangreichen Serienausstattung erhältlich, z. B. Klimaanlage, Müdigkeitswarner, Spurhalteassistent mit Lenkeingriff, Verkehrsschilderkennung mit Darstellung der Geschwindigkeitsempfehlung im Kombiinstrument, Multifunktionaler Touchscreen mit 5"-Bildschirm u.v.m.

Active -> Die Ausstattungslinie Active bietet zusätzlich zur Like-Ausstattung: Eco-LED-Scheinwerfer, LED-Tagfahrlicht, Multifunktions-Lederlenkrad u.v.m.
Die Ausstattungslinie ist auch mit dem Elektromotor verfügbar.

Allure + Allure inkl. GT-Line-Paket -> Die hochwertige Allure Ausstattung enthält zusätzlich zur Ausstattungsvariante Active: Einparkhilfe hinten (akustisch & visuell), LED-Heckleuchten, schlüsselloses Startsystem, zweifarbige Leichtmetallfelgen 16“ u.v.m. Das GT-Line-Paket bietet sportliche und moderne Akzente und Technologien, wie z. B. LED-Ambientebeleuchtung am Armaturenbrett und an der Türverkleidung, Einparkhilfe vorne (akustisch & visuell) u.v.m.
Beide Modelle sind auch mit dem Elektromotor verfügbar.

GT -> Die Sportvariante des PEUGEOT 208 enthält zusätzlich zur Allure-Ausstattung: Automatischer Geschwindigkeitsregler ACC mit STOP & GO-Funktion inkl. Spurpositionierungsassistent, Fernlichtassistent, Full-LED-Scheinwerfer mit Leuchtweitenregulierung automatisch, Rückfahrkamera mit 180°-Umgebungsansicht u.v.m.


Das neue Elektro-Auto PEUGEOT e-208 begeistert mit lebendigem Fahrspaß, intensivem Fahrgefühl und seinen technischen Daten:

bis zu 340 km
Reichweite nach WLTP3

80 % in 30 min.
Serienmäßiges Schnellladen4

0 g/km
CO2-Emissionen beim Antrieb3

Die Leistung des 100-kW-Motors (136 PS) garantieren ein intensives, kraftvolles Fahrgefühl und vollen Komfort. Durch exklusive Designelemente wie dem Kühlergrill mit Applikationen in Wagenfarbe oder dem „e“-Schriftzug am Heck sowie der C-Säule, hebt sich der PEUGEOT e-208 optisch nicht nur von dem PEUGEOT 208 ab, sondern auch von der großen Masse.

 

Die Highlights

 

Halb-autonomes Fahren

Entdecken Sie mit dem PEUGEOT (e)-208 das halb-autonome Fahren mit dem Automatischen Geschwindigkeitsregler ACC mit STOP & CO-FUNKTION inklusive Spurpositionierungsassistent.1 Mit diesen Technologien passt der Kleinwagen die Geschwindigkeit automatisch an die des vorausfahrenden Fahrzeugs an und hält sich teilautonom in der eigenen Fahrspur.

Zusätzliche Sicherheit bietet die Verkehrsschilderkennung mit Darstellung der Geschwindigkeitsempfehlung im digitalen Kombiinstrument.1

 

Unwiderstehliches Design

Ausdrucksstarke Front, markante Heckpartie – der neue PEUGEOT (e)-208 zieht alle Blicke auf sich.

Seine tief liegende Silhouette mit langer Motorhaube wirkt markant und wird durch die kräftigen und modernen Karosseriefarben betont. Die Full-LED-Scheinwerfer in 3-Krallen-Optik1 sind den Reißzähnen des Löwen nachempfunden und sorgen für seinen auffälligen und modernen Look.

Die Heckpartie mit schwarzer Blende1 verfügt über stylische LED-Leuchten in 3-Krallen-Optik.

Aufregender Innenraum

Für das dynamische und intuitive Fahrerlebnis im Innenraum des PEUGEOT (e)-208 sorgen ein sportliches Multifunktionslederlenkrad1, das konfigurierbare digitale 3D-Kombiinstrument1, der große 10“-HD-Touchscreen1, die sieben so genannten „Toogle Switches“ (Klaviertasten)1 und die LED-Ambientebeleuchtung in acht Farben1.

Komfortable, ergonomisch gestaltete Vordersitze, hochwertige Materialien und Sitzbezüge mit Ziernähten schaffen ein leichtes und lebensfrohes Ambiente.

Ein Gewinner-Fahrzeug

Der Kleinwagen von PEUGEOT konnte den in der Automobilbranche begehrtesten Preis „Car of the Year“2 auf dem Genfer Automobilsalon im Jahr 2020 für sich gewinnen und setzte sich gegen zahlreiche Konkurrenten wie z.B. dem Tesla Model 3, BMW 1er oder Porsche Taycan durch.

Kontakt

60
Probefahrt vereinbaren
Rückrufwunsch
Finanzierung anfragen
Ich habe die Datenschutzbedingungen zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail widerrufen.
Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Verbrauchs- und Emissionswerte:

Neuer PEUGEOT e-208 Elektromotor 136, 100 kW (136 PS): Reichweite in km: bis zu 3403; Stromverbrauch (kombiniert) in kWh/100 km: bis zu 17,67; CO2-Emissionen (kombiniert) in g/km: 03.

Neuer PEUGEOT 208 1.2 l PureTech 100, 74 kW (101 PS): Kraftstoffverbrauch (kombiniert) in l/100 km: 4,5-3,25; CO2-Emissionen (kombiniert) in g/km: 103-855.

1Je nach Version erhältlich

2 https://www.caroftheyear.org/winners/2020/index.php

3 Energieverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach der neu eingeführten „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) ermittelt. Die angegebenen Reichweiten und Werte stellen einen Durchschnittswert der jeweiligen Modellreihe dar. Sie können unter Alltagsbedingungen abweichen und sind von verschiedenen Faktoren abhängig, z.B. Ausstattung, gewählte Optionen, Bereifung, Außentemperatur, persönliche Fahrweise oder Streckenbeschaffenheit.

4 Ladezeit mit DC-Gleichstromschnellladestation nach CCS-Ladestandard mit 100 kW Ladeleistung.

5 Die Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach der neu eingeführten „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) ermittelt und werden zu 4Vergleichszwecken auch zurückgerechnet nach dem früheren NEFZ-Standard ausgewiesen. Aufgrund der realistischeren Prüfbedingungen fallen WLTP-Werte häufig höher aus als die nach NEFZ gemessenen Werte. Bitte beachten Sie, dass für die Bemessung von Steuern und ggf. anderen fahrzeugbezogenen Abgaben seit dem 1. September 2018 die nach WLTP ermittelten Werte als Berechnungsgrundlage herangezogen werden. Daher können für die Bemessung solcher Steuern und Abgaben andere Werte als die hier angegebenen gelten. Bitte wenden Sie sich an Ihren Vertragspartner, um die individuellen CO2-Emissionen nach WLTP für Ihr Fahrzeug zu erfahren, die für Ihre Kfz-Steuer herangezogen werden. Alle angegebenen Werte können je nach Ausstattung, gewählten Optionen und Bereifung variieren.